Coaching

Unternehmen sind einem ständigen Veränderungsdruck ausgesetzt. Märkte unterliegen raschen, nicht selten unvorhersehbaren Schwankungen. Die Qualitätsanforderungen an Produkte und Dienstleistungen sind in einem zunehmend globalisierten Wettbewerb gleichbleibend hoch beziehungsweise steigen kontinuierlich.

Dieses Spannungsfeld erfordert von Unternehmern, Führungskräften und Mitarbeitern neben einer sehr guten fachlichen Qualifikation eine hohe Leistungsmotivation, Kreativität und Zuverlässigkeit. Gefordert ist eine Kommunikations- und Konfliktkultur, die zur Erreichung der Unternehmensziele beiträgt.

Die Fähigkeiten, konstruktiv miteinander zu sprechen und zu streiten bedarf, ebenso wie die fachlichen Fertigkeiten, einer ständigen Kontrolle und Weiterbildung. Erfolgreiche Unternehmen wissen um ihre Abhängigkeit von der Qualität ihrer Mitarbeiter und befähigen diese, motiviert und flexibel auf Anforderungen und Veränderungen zu reagieren.

Die Psychologie bietet ein enormes Wissen, um Führungskräfte und Personal für die beschriebenen Anforderungen zu qualifizieren.

Die Berücksichtigung von Befunden der neueren Hirnforschung, von zahlreichen theoretisch und empirisch abgesicherten Theorien zum Umgang mit Menschen in Leistungssituationen, ständige Fortbildung und nicht zuletzt Erfahrungen aus den letzten 25 Jahren psychologischer Tätigkeit in unterschiedlichen Kontexten lassen ein hoch qualifizierte, seriöse Dienstleistung erwarten.

© 2013-2018 | Manfred Glüsenkamp - Sportpsychologie und Coaching